Montag, 3. Oktober 2016

{Montagsfrühstück bei Frau Zucker & Salz} Heute mal etwas üppiger

 Einen wunder schönen guten (Montag-)Morgen, wünsche ich euch.
Natürlich gibt es auch heute wieder ein Montagsfrühstück bei mir und weil Feiertag ist, habe ich mir gedacht, dass es auch ruhig mal etwas üppiger ausfallen darf, oder?

Mitgebracht habe ich euch diese leckeren, im Toast gebackenen Eier aus der Muffinform - natürlich mit Bacon. 

Schnell gemacht sind sie natürlich auch, is' ja klar, oder ?! ;-)

Muffinform buttern, Sandwichtoast mit der Rolle platt rollen, Rinde abschneiden, Toast in die Formen legen. Bacon auf den Toast legen und ein Ei rein schlagen. 

15-17 Minuten bei 175 Grad Umluft backen



Und dazu gibt's:

frisch gepressten O-Saft
Joghurt mit Müsli und Früchten
und frisch gebackenes Quarkbrot 

Das Rezept für das Brot habe ich euch HIER
bereits vorgestellt




Ich wünsche euch einen schönen Tag!
Genießt die zusätzliche Freizeit und lasst es euch bei einem ausgedehnten, gemeinsamen Frühstück mit euren Lieben gut gehen.

LG,
Claudi

Kommentare:

  1. Mhhhh, das sieht alles so lecker aus! ♥ Viele Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle und sehr dekorative Idee mit dem "Eiertoast"

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudi,
    das sieht sehr lecker aus! Auch das Rezept vom Quarkbrot habe ich mir schon notiert, denn solche Brotvarianten liebe ich sehr :-)
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen Feiertag!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien