Sonntag, 20. Dezember 2015

Degustabox, November 2015

Hallo zusammen,

auch in diesem Monat stelle ich euch wieder eine Degustabox vor.
Die Novemberbox war mit prall gefüllt mit allerlei leckeren Dingen:




Warsteiner Weihnacht, das Feierabendbier des Weihnachtsmanns ;-) - verwendet habe ich es in meinem Bierteig, als es mal wieder Kartoffelsalat und Backfisch gab. Fazit: Nicht schlecht, aber beim nächsten Mal verwende ich wieder "normales Bier"
Powermints - dazu kann ich leider nichts sagen, denn dieses Produkt befand sich nicht in meiner Box.
Sahne Meerrettich von Hörrlein - habe ich kürzlich in meinen Lachs-Wraps verwendet. Fazit: ziemlich lecker
Shatler's Havanna Special - vorgemixter Cocktail. Fazit: Habe ich mir geteilt mit einer Freundin und wir waren uns einig, dass dieser Cocktail ziemlich lecker ist.
HAK, Rotkohl. Nach gefühlten 100 Jahren gab's hier mal wieder einen Rinderbraten und dazu den Rotkohl aus dem Glas von HAK. Fazit: Gutes Produkt, kaufe ich gewiss wieder mal ein.
Lindt - Lindor Schokopralinen. Lindt ist immer gut. Zu diesem Produkt kann ich allerdings nicht wirklich was sagen - ich hab die kleine Süßigkeit als Zugabe zu einem Weihnachtsgeschenk gelegt ;-)
Bachmann, Kräuterlikör - das trinkt hier leider niemand. Ich denke, dass auch dieser Likör als Zugabe bei einem Weihnachtsgeschenk landen wird.
Teekanne, Caramel Apple Pie - Lecker!
Mona Gourmet, Kaffee - habe ich einer Freundin geschenkt, da in ihrem Haushalt deutlich mehr Kaffee getrunken wird als bei uns.
Hellema, Gewürzspekulatius - Lecker!
Baileys, Irischer Whiskey Sahne Likör. - Baileys halt, klar ist der lecker ;-)
Kölln, Müslimischung - lecker!
Odenwald Red Delicious Apfeldessert. - Lecker. Hat uns sehr gut geschmeckt zu den Reibeplätzchen. 

Insgesamt hat mir diese Box wirklich gut gefallen, auch wenn ich  4x Alkohol ein bisschen viel fand.

Wenn auch ihr eine Degustabox erhalten möchtet, gibt es für euch jede Menge Infos 


Bis demnächst!

LG,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien