Mittwoch, 26. August 2015

Kinder in der Küche: Flammkuchen Baguette

Guten Morgen,

weil es gestern zu spät war, bekommt ihr den "Kinder in der Küche Beitrag" erst heute ;-)

Mitgebracht habe ich euch Baguettes nach Flammkuchen Art

Geschmeckt hat es auch diesmal wieder allen - was mich persönlich ja immer ziemlich freut.




Eine Masse herstellen aus:

1 Zwiebel, gewürfelt +
200g Schinkenwürfel +
200g Creme fraîche +
150g Schmand +
100g Käse, gerieben +
Pfeffer, Salz und evtl. Schnittlauch

Halbierte (Aufback-)Baguettebrötchen (oder auch Brötchenhälften) mit der Masse bestreichen und mit ein wenig geriebenem Käse bestreuen.

Bei 170°C ca 12-15 Minuten im Ofen backen










Bis nächste Woche!

LG,
Claudi

Kommentare:

  1. Oh, wie lecker. Darauf hätte ich nun auch große Lust ♥
    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag solche kleinen, schnellen Leckereien auch total gerne. Mit einem gemischten Salat hat man dann auch gleich mal ein schnelles Mittagessen/Abendessen. :-)

      Löschen
  2. Huhu,
    ich mache die ganz ähnlich, und auch noch in verschiedenen Varianten mit Thunfisch und auch noch mit Salami und Paprika.
    Ganz tolles Partyfood und wunderbar vorzubereiten und im Laufe des Abends auch immer wieder was Essbares auf den Tisch zu bringen.
    Lieben Gruß
    Nina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien