Samstag, 18. April 2015

Herr Zucker & Salz backt: Vanille-Schoko-Cupcakes

Hallo :-)

Es ist zwar schon ein bisschen Zeit vergangen seit mein Mann diese Cupcakes gebacken hat, aber zeigen möchte ich sie euch natürlich trotzdem noch.


Das Rezept stammt aus dem Buch "Zauberhafter Beackgenuss", welches es kürzlich bei Tchibo zu kaufen gab.

Vanille-Schoko-Cupcakes

Ergibt 12 Stück

Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen

Das Mark einer Vanilleschote +
200g weiche Butter +
160g Zucker -> cremig rühren

4 Eier nach und nach unterrühren

200g Mehl +
2 gehäufte TL Backpulver +
1 Prise Salz -> mischen, sieben, zügig unter die Buttermasse rühren 

Den Teig in Muffinförmchen füllen und ca 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen 

Nach dem Backen vollständig auskühlen lassen.

Topping:

250g kalte Sahne +
60g Nuss-Nugat-Creme (zB Nutella) -> verrühren und steif schlagen

Die Masse in einen Spitzbeutel füllen und die ausgekühlten Cupcakes damit verzieren. 






Schnell gemacht und wirklich ziemlich lecker!

Ein sonniges Wochenende wünsche ich euch!

LG,
Claudi

Kommentare:

  1. Leckere Muffins hat dein Mann für die Kaffee-Tafel da gezaubert. Äh gebacken.

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen viel besser aus als im Buch! Super.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien