Freitag, 11. Juli 2014

Kochen aus dem Vorrat: Nudel-Gemüse-Pfanne

Weiter geht's ...

Heute zeige ich euch meine zusammengeschusterte Nudel-Gemüse-Pfanne

Schnell gemacht und ziemlich lecker. Das einzige was ich eingekauft habe, sind Penne, der Rest stammt aus dem Vorrat.



500g Penne bissfest garen

In der Zwischenzeit

2 Zwiebeln - in halbe Ringe geschnitten +
2 Knoblauchzehen - in dünne Scheibchen geschnitten - in etwas
Olivenöl anbraten
100g Schinkenwürfel - zugeben, ebenso
2 Paprikaschoten - in dünne Streifen geschnitten
schwarze Oliven hatte ich auch noch einen Rest, also durften diese auch noch in die Pfanne
Mit etwas Brühe ablöschen und eine Handvoll kleine, halbierte Tomaten zufügen.

Die gegarten Nudeln abschütten und zum Gemüse in die Pfanne geben.
Würzen mit etwas Salz, Pfeffer, Rosmarin und Thymian

Kurz vorm Servieren kleine halbierte Mozzarellakugeln unterheben
Auf Tellern portionieren und mit frischen Basilikumblättchen belegen.

Guten Appetit ;-)




LG,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien