Freitag, 16. Mai 2014

Tortellinisalat

Bevor das Wetter so trübe und kalt wurde, mussten wir die Gunst der Stunde nutzen und den Grill anschmeißen. Einer unserer Lieblingssalate ist dieser Tortellinisalat und deshalb stand er auch auf der letzten Grilltafel.

Positiv: Das Wetter soll am Wochenende besser werden - falls also noch jemand einen schmackhaften Salat zum Grillen braucht: Bitteschön! ;-)


400 g Tortellini
 2 Stk. Stangen Lauch 
 1 Dose Ananasscheiben
 1 Glas Miracle whip
 2-3 TL Curry
Salz, Pfeffer und den Saft der Ananas
1 Bd Schnittlauch zum Garnieren
(evtl. noch Kochschinkenwürfel, wer mag)

 
Tortellini kochen und in der Zwischenzeit Miracle Whip mit Ananassaft und Curry verrühren. Lauch und Ananas klein schneiden und unterheben (+ gewürfelten Kochschinken, wenn vorhanden) Erkaltete Tortellini dazu, durchziehen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken- Vor dem Servieren mit Schnittlauchröllchen garnieren. 

Guten Appetit.




Einen guten Start ins Wochenende!

LG,
Claudi 

Kommentare:

  1. Immer wieder lecker. Müsste ich auch mal wieder machen.
    Bei mir kommt immer noch etwas Käse mit rein.
    Wünsche ein schönes Wochenende.
    LG aus Si,
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach und bei mir kommt Pfirsich rein statt Ananas.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien