Sonntag, 19. Januar 2014

Hühnercurry mit Kokosmilch und Erbsen + Gewinner des Käse-Gewinnspiels

Kürzlich habe ich mir neue Bücher zugelegt, eines der Bücher ist das LEON Kochbuch Natürlich Fast Food.

Aus diesem Buch stammt das heutige Rezept, welches ich euch zeigen möchte. Es schmeckt wirklich prima, ist schnell gemacht und wird es hier auch wieder geben.

Hühnercurry mit Kokosmilch & Erbsen

























Im Rezept wird Tikka-Paste erwähnt und da muss ich gestehen, stand ich erstmal auf dem Schlauch, denn ich habe noch nie etwas von Tikka-Paste gehört und musste deshalb zunächst Google bemühen.
Dank der Suchmaschine fand ich dann die Lösung und weiß jetzt auch, welche Zutaten in einer Tikka-Paste sein müssen.

Gar nicht so schwer diese Paste selbst herzustellen. Guckst du:


Ansonsten braucht ihr:

6 Hähnchenbrüste - in dünne Streifen geschnitten +
2 TL Schwarzkümmelsamen (schwarzer Zwiebelsamen)

ca 10 Minuten in 
etwas Butter anbraten.

2 EL Tikka-Paste +
300ml Kokosmilch +
200g TK Erbsen - zugeben, unter Rühren zum Kochen bringen.
Ein bis zwei Minuten köcheln lassen

1 Handvoll frische Korianderblätter, gehackt - zugeben
Mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Dazu gab's Reis :-)

Anmerkung: Frischen Koriander habe ich hier leider nicht bekommen, weshalb ich darauf  ebenso verzichten musste wie auf Schwarzkümmelsamen :-(






























Und jetzt  hab ich noch den Gewinner des Schweizer-Käse-Gewinnspiels :-)

Ausgelost habe ich mit Random.org und hier ist das Ergebnis:


Liebe Ilka,
ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem Gewinn. Bitte lass mir deine Adresse zukommen, damit ich dir den Preis in Kürze zusenden kann.



Euch allen noch einen schönen Sonntag!

LG,
Claudi 


Kommentare:

  1. Tolle Bilder, tolles Rezept und ganz nach meinem Geschmack! Ich freu mich drauf, es nachzukochen. Danke dir <3

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudi,
    Juchuuu, ich freu mich sehr!!
    Liebe Grüße,
    Ilka

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien