Freitag, 6. Dezember 2013

Eins hab ich noch: Vollmilchschokolade mit Granatapfel bzw Zuckerstangenbrösel

Guten Morgen,
einen schönen Nikolaustag, wünsche ich euch!

Ich hab euch auch was Süßes mitgebracht, wie sich das gehört am 06. Dezember ;-)

Heute zeige ich euch die letzte Sache aus meinem PamK Päckchen:

Vollmilchschokolade mit Granatapfelkernen bzw Zuckerstangenbröseln




Inmitten meines ganzen Koch- und Backgedöns bin ich auf Plastikformen für Schokoladenriegel gestoßen. Ganz ehrlich, ich weiß gar nicht, wann und ob ich mir die überhaupt gekauft habe.
Aber eigentlich ist es ja auch egal, denn was ich hab', das hab' ich und dann kann ich's ja auch mal benutzen. 
Wie und ob ich die Schokoriegel aus der Form bekommen würde, wusste ich nicht wirklich, aber später war ich erstaunt, wie schnell das ging und ich stellte mir die Frage, wieso ich nicht schon viel früher Schokolade gemacht habe?? .... wahrscheinlich weil ich vergessen hatte, dass ich Förmchen dafür besitze, nehme ich mal an *lach*

Die Riegel sind relativ groß - für die beiden Riegel die ihr oben seht, habe ich 300g Schokolade geschmolzen.
Zur geschmolzenen Schokolade habe ich eine großzügige Prise Zimt gegeben
(Lebkuchengewürz und Spekulatiusgewürz habe ich zwischenzeitlich auch ausprobiert und jede Variante hat uns gut geschmeckt).

Die geschmolzene Schokolade in die Förmchen gießen und die Oberfläche nach Wunsch bestreuen.
Danach für ein paar Minuten in den Kühlschrank geben und später kalt, aber nicht im Kühlschrank, vollständig aushärten lassen.

Oben seht ihr Granatapfelkerne und zerbröselte Zuckerstange.

Lecker schmeckte uns auch: 
Schokolade mit gebrannten Mandeln
Schokolade mit getrockneten Cranberries
Schokolade mit verschiedenen getrockneten Beeren
Schokolade mit vorher gerösteten Nüssen




Euch allen einen schönen Nikolaustag :-)

LG,
Claudi

Kommentare:

  1. Hmm lecker :)
    Welche Schokolade hast du denn zum Schmelzen verwendet? Kuvertüre?
    Lg,
    Marli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beides. Ich bin ja ein Wiederholungstäter ;-)
      Beim zweiten Versuch hatte ich keine Vollmilchschokolade mehr im Haus und habe daher Kuvertüre genommen. Es funktioniert beides. Was einem besser mundet, ist vielleicht auch davon abhängig, was man nachher drauf packt - und natürlich auch Geschmackssache ;-)

      LG,
      Claudi

      Löschen
  2. So lecker & ein tolles Geschenk, welches schnell gemacht ist.
    Ich hab dieses Jahr schon Schokolade mit Spekulatiusbröseln und Nüssen gemacht, auch sehr lecker.

    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich auch gut an! Ich hab Pfeffernüsse gebacken und wollte die demnächst mal in die Schokolade arbeiten :-)

      Löschen
  3. Diese Schokolade sieht so verlockend aus. Ich kann gar nicht mehr weggucken! :-D

    Sehe gerade dass Du die Sternenbrücke unterstützt. Find ich ganz toll! ♥
    Das hab ich auch noch vor.

    GlG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich schon ein paar Tage mit der Sternenbrücke ;-)

      Löschen
  4. Tolle Schokoriegel! In meinen Schränken flitzt auch so manches Backzubehör herum, von dem ich nicht wusste, dass es überhaupt existiert. Ich nehme an, es hat in diesem Fall keinen Zweck, Dich nach der Quelle der Riegelform zu fragen? So eine hätte ich nämlich auch gerne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins* nein, leider macht es nicht viel Sinn mich nach der Quelle zu fragen. Ich überlege schon eine Weile ob diese Form bei einem Buch welches ich gekauft habe, dabei gewesen sein könnte.

      Löschen
  5. Dieser Schokoriegel sieht seht professionell aus. Sicher schmeckt er sehr gut. Hast du frischen Granatapfel in die Schokolade gegeben und welche Schokolade hat du genommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ganz weit von einem Profi entfernt, wahrscheinlich liegt es nur an der guten Form ;-)
      Ja, ich habe frischen Granatapfel verwendet. Bei der Schokolade bin ich mir gerade nicht sicher. Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert. Ich hab Vollmilchschokolade von Lidl verwendet, aber auch Vollmilchkuvertüre und auch Schokolade mit der lila Verpackung - welche da auf dem Foto zu sehen ist, weiß ich leider nicht mehr. Tut mir leid.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien