Dienstag, 12. November 2013

12von12 - November 2013

Heute gibt's ausnahmsweise mal zwei Blogbeiträge an einem Tag, denn außer Dienstag - und somit "Kinder in der Küche Tag"  - ist heute ja auch noch der 12. :-)

Falls es jemanden interessiert, was ich heute mit den Kindern in der Küche gemacht habe, der kann ja mal hier gucken: Haferflockenkekse


Und für alle anderen, fleißgen Leser, gibt es nun meine 12 vom 12. 
Wer noch gaanz viele andere Fotos vom 12. sehen möchte, findet die wie immer bei Caro von Draußen nur Kännchen




Die Kinder machen sich schulfertig, ich mache Frühstück ... 


... alle aus dem Haus, jetzt muss das Yara-Kind in den Kindergarten ...


... erstmal muss das Auto frei gekratzt werden - jetzt geht der Mist wieder los ... 



... danach ein paar Teile einkaufen, denn heute bin ich wieder mit den Kindern in der Küche ...

 ... danach geht's ab zur Arbeit. Mittagessen zubereiten ...




... als alles aufgeräumt war, kamen auch schon gleich die Betreuungskinder. Wir haben Haferflockenkekse gemacht ....


... nach der Arbeit habe ich Yara bei Oma geholt ... 


... und dann ging's ab zur Logo ...


... endlich zu Hause. Dort gab's erstmal Bananenquark zum Abendbrot - mjam


... ein super kurzer Blick auf neue Inspirationsquellen ...


... Schlafenszeit. Heute gab's Feengeschichten .... 



... endlich Feierabend - und zur Belohnung gönne ich mir Apfel-Zimt Glühwein. Prost!


Macht's gut bis zum 12.12. :-)

LG,
Claudi

Kommentare:

  1. Aaaaaah! Das Yara Kind hat ja mega lange Haare bekommen!
    Mmmmh und den Apfel-Zimt-Glühwein hat Du Dir verdient. Wie schmeckt der denn? Und wo gibt es den?

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Yara fällt durch ihre langen Haare auch fast überall auf ;-)
      Mir schmeckt der Glühwein recht gut (allerdings - wie irgendwie zu erwarten - habe ich noch eine Zimtstange ihn meine Tasse getan ;-) )
      Gekauft habe ich die Flasche bei Raiffeisen (Genossenschaft, sagen wir hier).

      LG,
      Claudi

      Löschen
  2. Lach die Uhr kenn ich :-))))

    Hmmm so viele Hefte, ich kauf mir echt nie eines davon, mag nie nach Rezepten kochen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich koche hin und wieder mal ganz gerne nach irgendeinem Rezept was mich anspricht. Meist allerdings nur 1x und dann mache ich es so wie ich es meine ;-)
      Beim Backen ist das ein bisschen anders - gerade bei Keksen. Ich hab's nicht so mit Ausstechplätzchen und mag gerne mal neue Rezepte ausprobieren. Unsere Klassiker gibts natürlich jedes Jahr, aber für neue Ideen schaue ich sehr, sehr gerne mal in Zeitschriften ... das sieht halt immer so schön aus *lach*

      Löschen
  3. Das Buch haben wir auch :)
    Schöne Bilder. .glg trisch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;-)

      Yara mag dieses Buch auch sehr gerne.

      LG zurück,
      Claudi

      Löschen
  4. Schöner Beitrag ;) ja das mit dem kratzen kenn ich hab nimmer dran gedacht und bin fast zu spät auf Arbeit gekommen, weil ich ja auch noch Tochter vorher abliefern musste. Die hockte im Auto bibberte und wartete bis das Auto frei war... tztztz der Punsch ist total lecker mag ich auch ;) LG sonja

    AntwortenLöschen
  5. Autofreikratzen blieb mir zum Glück bislang noch erspart, wer weiss wie lange noch :D Und jetzt habe ich voll Lust auf Bananenquark :-P

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien