Montag, 19. August 2013

Involtini Caprese ~ Balsamico-Champignons



Wo ist denn der Sommer hin?
Wir haben noch gute zwei Wochen Ferien, das wird's wohl nicht gewesen sein mit Sommer, oder?!


Weil hier (fast) alle Familienmitglieder noch in Ferienlaune sind, wird an manchen Tagen im wahrsten Sinne des Wortes vor sich hin gegammelt. 
Wir schlafen länger, wir essen später, wir bleiben abends länger auf und die eine oder andere Tätigkeit wird manchmal auch ein bisschen vernachlässigt (ich rede natürlich von meinem Blog).

So ganz untätig bin ich natürlich nicht, ich fotografiere halt nur nicht alles.
In den letzten Tagen habe ich natürlich täglich gekocht, 2x gebacken und bin auch ein wenig kreativ gewesen, indem ich das Zimmer vom Yara-Kind umgestellt und neu dekoriert habe. Ganz fertig bin ich noch nicht, aber ich denke, dass ich euch in den nächsten Tagen schon was zeigen kann. Die Kleine fühlt sich in ihrem neuen Reich jedenfalls sehr wohl - und das ist ja die Hauptsache.

Bevor ich euch das Yara-Zimmer zeige, stelle ich euch allerdings erstmal meine Involtini vor ;-)


Involtini Caprese & Balsamico-Champignons


Für die Involtini (Rouladen)  braucht ihr:

Pro Person ein Putenschnitzel - waschen, trocken tupfen, etwas platt klopfen

Das Fleisch mit etwas Pfeffer und Salz würzen und anschließend mit
 
Mozzarellascheiben
Tomatenscheiben und
frischen Basilikumblättern belegen

Putenschnitzel zu einer Roulade rollen und mit Zahnstochern verschließen

Das Fleisch von allen Seiten anbraten und anschließend in eine Auflaufform legen

Mit Alufolie abgedeckt ca 30 Minuten bei 150°C, Umluft zu Ende garen
 
 
 
 
Balsamico-Champignons


Champignons putzen und in Scheiben schneiden (beim nächsten Mal werde ich sie allerdings vierteln!)

In ein wenig Olivenöl anbraten
mit etwas Pfeffer und Salz würzen
2-3 Lauchzwiebeln, in Ringe geschnitten, zugeben
mit dunklem Balsamico ablöschen und ein bisschen einköcheln lassen




Bei uns gab's Kartoffeln dazu. Irgendwie gab's bei uns schon eine Weile keine Kartoffeln mehr und wir hatten alle Lust darauf.


Ich hoffe, dass ihr einen guten Wochenstart haben werdet. Uns allen wünsche ich, dass der Sommer fortgesetzt wird und allen Hessen (ich winke mal zur Nichte und zum Neffen) wünsche ich einen hervorrragenden Schulstart :-)

LG,
Claudi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien