Mittwoch, 28. August 2013

Gnocchi-Auflauf

Schnell gemacht und ziemlich lecker :-)



Neulich im Postkasten und die lecker.de Nachricht gleich umgesetzt und auf die Teller gezaubert ;-) 



Für 4-6 Personen benötigt ihr ....


2x frische Gnocchi aus der Kühltheke +
400g kleine Tomaten, halbiert +
2 Päckchen Mozzarellakugeln - mischen und in eine Auflaufform geben

400ml Sahne - aufkochen und mit
Pfeffer und Salz würzen

Die Sahne über Gnocchis, Tomaten und Mozarellakugeln gießen

Mit geriebenem Käse bestreuen
(ich hab Emmemtaler genommen, weil Parmesan hier nicht sooo beliebt ist)

Etwa 20 Minuten bei 170°C, Umluft backen
Danach mit Basilikum bestreuen


Anmerkung: Ich fand 400ml Sahne ein bisschen viel. Ich denke, dass 300ml auch ausreichen würden.
Außerdem würde ich beim nächsten Mal einen Teil der Sahne durch Milch ersetzen und evtl. etwas Schmelzkäse einrühren.




Mittwoch .. die Sommerferien in NRW neigen sich dem Ende entgegen und bald hat auch uns der Alltag wieder. In diesem Jahr waren die Ferien wirklich schnell vorbei, finde ich. 
Auch wenn ich mich schon auf meine Arbeit freue, frage ich mich, wo die letzten 5 Wochen geblieben sind ?!


Habt einen schönen Tag!

LG,
Claudi

Kommentare:

  1. Oh ein schnelles Gericht! Wird bestimmt mal nachgekocht :)
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr lecker und vorallem schnell zubereitet!
    Wird es sicher wieder geben ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Gab es letzte Woche auch bei uns ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien