Mittwoch, 22. Mai 2013

Erdnusskuchen


Lecker!

Ich bin mir nicht sicher, woher ich das Rezept habe. Könnte gut sein, dass er nicht nur lecker schmeckt, sondern dass dies auch die Quelle ist ;-)


Für eine Kastenform benötigt ihr ....

Eine Kastenform, gefettet und bemehlt
Vorgeheizter Ofen: 150°C, Umluft

150g Butter +
200g Erdnusscreme, crunchy +
250g Zucker +
1x Vanillezucker - cremig rühren

50g Speisestärke abwiegen und abwechselnd, teelöffelweise mit
4 Eiern unterrühren

300g Mehl +
1x Backpulver +
die restliche Stärke (falls noch was übrig ist ;-) ) - mischen und abwechselnd mit etwa
5 EL Milch unterrühren

Den Teig in die vorbereitete Form geben und glatt streichen

Insgesamt ca 65-70 Min. backen

Nach 20 Min der Länge nach einschneiden
Die letzten ca 10 Minuten evtl. mit Alufolie abdecken






Nach dem Backen in der Form abkühlen lassen, dann stürzen und komplett auskühlen lassen.


Den kalten Kuchen mit flüssiger Schokolade überziehen und mit gehackten Erdnüssen verzieren

(Wer wie ich SELTSAMERWEISE keine Schokolade im Haus hat, weil manche Dinge halt Füße bekommen und einfach verschwinden, kann den Kuchen auch mit einer Mischung aus Puderzucker und Kakao bestreuen - schmeckt auch sehr gut) 




Erdnussige Grüße und einen schönen Abend wünsche ich euch!

Claudi

Kommentare:

  1. Boah, ich liebe solche "einfachen" Rührkuchen. Und dann auch noch mit Erdnussbutter - ein Traum!
    Kommt direkt auf die Muss-ich-nachbacken-Liste!

    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)

      Die einfachen Dinge sind halt oftmals sooo gut!
      Lass mich wissen, wie dir der Kuchen geschmeckt hat .-)

      LG,
      Claudi

      Löschen
  2. Kuchen mit Erdnussbutter - der kann ja nur gut sein. Magst Du verraten, welche Länge Deine Kastenform hat?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Kastenform ist 32cm lang :-)

      Löschen
    2. Aaah, okay. Meine hat 25 cm. Dann müsste ich den Teig runterrechnen oder den Rest in Muffinförmchen backen. Jetzt fehlt nur noch die passende Gelegenheit für den Kuchen ... obwohl - für Erdnussbutter ist eigentlich immer die richtige Zeit :o)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien