Samstag, 16. März 2013

Ei, Ei, Ei - österlicher Nachtisch ;-)



Ein Spiegelei zum Nachtisch - wo gibt's denn Sowas? 

Bei Familie Zucker & Salz hat's das heute gegeben.

Und das süße Spiegelei ist auch fast genauso schnell zubereitet wie der herzhafte Namensvetter.


Für 6-7 Desserts in Spiegeleigröße benötigt ihr

200ml Sahne - steif schlagen
250g Quark +
ca 2 EL Zitronensaft - verrühren und zur Sahne geben, ebenso
das Mark einer halben Vanilleschote und
etwas Vanillezucker - alles gut verrühren 

Pro Dessert 2-3 EL von der Masse in die Mitte eines Tellers geben und ein bisschen verteilen

Eine halbe Aprikose (frisch oder aus der Dose)
auf die Quark/Sahne geben und mit etwas
Hagelzucker bestreuen
Pistazien sehr fein hacken und das "Eiweiß" damit bestreuen


Feeertig!


 





Wenn das mal nicht der perfekte Nachtisch für's Ostermenü ist :-)


Euch noch ein schönes Wochenende!

LG,
Claudi
So - und das wandert nun zum Küchenplausch-Oster-Event :-) Küchenplausch Oster-Event 2013

Kommentare:

  1. So eine schöne Idee :-)

    "Leider" bekocht mich zu Ostern meine Mama, da habe ich kein Mitspracherecht bei Menuplanung..

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir die Idee gefällt :-)

      So ein süßes Spiegelei passt ja eigentlich immer - da muss man glücklicherweise nicht bis Ostern warten.

      LG,
      Claudi

      Löschen
  2. Suuuuuper Idee!
    Es sieht nicht nur toll aus, es ist auch noch easy-peasy.
    Danke fürs Zeigen!
    Schönes WE und Lieber Gruß..... Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-)

      Ja, ich mag easy-peasy :-))

      Einen guten Start in die Woche wünsche ich dir.

      LG,
      Claudi

      Löschen
  3. Sieht täuschend echt aus! Ist garantiert ein Knaller, wenn man mit Kindern kocht =) Und zu Ostern passt es ja sowieso!
    liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - die Kinder waren begeistert. :-)

      Ich wünsche einen guten Wochenstart.

      LG,
      Claudi

      Löschen
  4. Cool - genau das richtige für mich. So lange hab ich gesucht nach einem kleinen, feinen, originellen und leichten Nachtisch zum Ostermenü. Schließlich gibts ne Stunde später schon wieder Torte...
    Vielen Dank fürs posten und liebe Grüße aus München
    Andrea
    http://obtain1967.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass du durch mich nun die Suche beenden kannst :-)

      Schmeckt auch echt lecker!

      LG nach München,
      Claudi

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien