Dienstag, 12. März 2013

12 von 12 - im März 2013


 Und schon wieder 4 Wochen ins Land gezogen. So langsam find ich's erschreckend, wie schnell die Tage/Wochen vergehen ... das bedeutet ja schließlich auch, dass ich viel schneller immer älter werde. Pfffff



Nachdem ich um kurz nach 6 aus dem Bett geplumpst bin und kurz im Bad war, habe ich Frühstück und Pausenbrote zubereitet und mich dann direkt daran gemacht, das Mittagessen vorzubereiten.
Hier gab's heute Ofenpfannkuchen mit Marmelade und Vanilleeis. 
Beim Blick aus dem Fenster war das irgendwie das unpassendste Essen überhaupt, aber umdisponieren war heute nicht drin ....





Mann und 2 Kinder aus dem Haus,
ein großes Kind steht unter der Dusche und hat scheinbar eine Privatfete, denn Eminem gröhlt laut aus Sohnemanns Handy *vogelzeig*
Und so entschließe ich mich eine Gegenverantstaltung zu starten und schmeiße erstmal die neue (überaus gute) Bon Jovi rein ...



15 Minuten bleiben mir ungefähr noch, bis ich das Yara-Kind aus dem Bett knutschen muss, also setze ich mich für 'nen Augenblick an den Laptop und gucke mal, wer schon alles an 12 von 12 gedacht hat. (Und jetzt stelle ich fest, wie verschmiert mein Laptop ist und werde ihm wohl gleich mal "eine polieren" :-) )




Zeit Yara zu wecken... Ihre Aussage: "Ey, meine Augen wollen nicht wie ich will", lässt mich dann feststellen, dass meine Yara eine dicke, fette Bindehautentzündung hat ... so ein Dreck. Das braucht auch kein Mensch. Also kein Kindergarten und Oma fragen, ob sie ihr Enkelkind nimmt, denn ich muss ja zur Arbeit ... aber vorher noch mit dem Ki-Arzt telefonieren und dann die Tropfen abholen, die ich mir in der Apotheke bestellen durfte.



Danach geht's ab zur Oma ...



... und dann muss ich auch schon zur Arbeit.

Dort hab ich heute Pizzasuppe gekocht und später hab ich Muffins gebacken ...



Nach der Arbeit die 3 Großen an den Zahnarzttermin erinnern ...


... das Yara-Kind bei der Oma abholen und zur Logo düsen ...





Wir müssen noch ein bisschen warten und so guckt mein Kind sich halt noch ein Buch an ... 



Währenddessen schmeiße ich einen Blick in die Zeitung, die ich heute morgen nicht gelesen hatte (ich musste ja die 15 Minuten am Laptop rumhängen *lol* ) 
Und der olle Xaver hat echt Verkehrschaos mit sich gebracht. Hier eher weniger (zumindest hab ich nichts mitbekommen, oder wir sind wirklich einfach wintererprobter als manch andere Menschen) - zumindest hörten die Meldungen im Radio gar nicht mehr auf ... überall Verkehrschaos, Unfälle und Stau ... 



Yara hat ein neues Spiel von der Logo mit nach Hause bekommen und das müssen wir jetzt gleich noch spielen ...

... aber vorher freue ich mich noch darüber, dass meine drei 15jährigen gute Zähne haben - und damit das so bleibt, haben sie gleich einen Termin zum Versiegeln bekommen.



Das war also mein Tag.
Fotos vom Schnee schieben und/oder Auto frei graben habe ich euch heute mal erspart.
Aber ich wette, dass es die andernorts bei den vielen 12von12-Fans zu sehen geben wird.
Zum Beispiel bei Nadine im NASCHBLOG
und wenn nicht dort, dann ganz gewiss bei Caro von


So, und nun Tee und Abendessen!

LG,
Claudi

Kommentare:

  1. Oh das Gruselino kennen wir auch, lustiges Spiel und gar nicht so einfach ;) Gute Besserung an Yara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Die Tropfen wirken ja recht schnell und die Augen vom Yara-Kind sehen schon wieder richtig gut aus ... aber Kigaverbot hat sie noch immer und darf auch erst wieder hin, wenn ich ein Attest habe, dass sie nicht mehr ansteckend ist.

      Löschen
  2. Na dein Sohn und sein Handy ist wie meiner! Da nehm ich auch lieber deine CD!

    Kevin geht mir derzeit mit seiner Handymusik auch extrem auf die Nerven :o

    Hoffe Yara geht es schnell wieder gut!Bindehautentzündung ist ekelig! Da ist man selber nur genervt von seinen Augen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Musik selbst finde ich gar nicht so schlimm (auch wenn ich mir echt nicht alles anhören kann, was ihm so gefällt). Ich finde es eher rücksichtslos, dass er morgens um kurz nach 7 so einen Krach macht. Aber das ist wohl das Alter. :-)
      Ja, Bindehautentzündung ist eklig, aber es sieht schon sehr viel besser aus, seit sie die Tropfen bekommt.

      Löschen
  3. ...na das war aber ein langer ereignisreicher 12. März!
    Gute Besserung für die kleine Maus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :-)
      Ja, der Tag war irgendwie ganz schön lang und stellenweise echt doof :-)

      Löschen
  4. Wahnsinn wie groß deine Motte geworden ist. Zum knutschen. Pizzasuppe klingt ja super. Gibts das Rezept im Blog?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahnsinn wie die Zeit vergeht, oder?

      Das Rezept zur Pizzasuppe steht nicht im Blog -aber jetzt wo du es sagst ... ich glaub, die mache ich nächste Woche mal und dann gibt es auch das Rezept :-)

      Löschen
  5. Gruselino - haben wir sogar doppelt hier. Mein Sohn spielts ganz gerne. Und ich bin der Überzeugung, der kennt die Karten schon auswendig...

    Das Wartezimmer sieht ja toll aus!

    Viele Grüße, Sandra

    ... die auch mal ihren Laptop schrubben müsste...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yara scheint das Spiel auch toll zu finden und sie wird immer schneller.
      Ja, das Wartezimmer ist super schön. Als wir zum ersten Mal dort waren, war meine Tochter total fasziniert und sagte, dass sie genau so ein Zimmer haben möchte :-)

      LG,
      Claudi

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien