Montag, 8. Oktober 2012

Oreo Sahne-Quark



Oreo Sahne-Quark


Ganz furchtbar lecker und ganz furchtbar schnell gemacht :-)


Reicht für 6 Desserts

 200ml Sahne +
1x Vanillezucker +
1x Sahnesteif - steif schlagen

200g Quark - unterheben

1 Packung Oreos (bis auf 6 Stück zum Dekorieren) - zerbröseln
Von den Bröseln etwa 1 EL in jedes Glas geben
1 EL zum Bestreuen zurück halten
den Rest unter die Quark/Sahnemasse heben
Sahne/Quark auf die Gläser verteilen
mit Bröseln bestreuen
1 Oreo-Keks als Deko ...


    

Schmeckt besonders gut, wenn man eingekuschelt in eine Wolldecke auf dem Sofa chillt :-)








Bis denne,
Claudi

Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker aus :) Danke für das Rezept

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn's gefällt.
      Ich teile meine Rezepte sehr gerne mit euch allen :-)

      LG,
      Claudi

      Löschen
  2. Da läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen. Ich liebe ja diese Kekse, das Rezept werd ich auf jeden Fall bald mal ausprobieren. :-)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das :-) Sollte es dir nicht süß genug sein (ich brauche es nicht soo süß), dann musst du halt mehr(Vanille-)Zucker zugeben ;-)

      LG,
      Claudi

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien