Dienstag, 15. Mai 2012

Käse-Schinken-Hörnchen






Käse-Schinken-Hörnchen

Eine herzhafte Kleinigkeit, die schnell zubereitet und bei uns allen sehr beliebt ist. 


Sehr zu empfehlen auch mit einer Füllung aus Thunfisch und Zwiebeln *mjam*
Mit geriebenem Käse bestreut schmecken diese Hörnchen nochmal so gut.
Und selbst Kindergartenkinder mögen sie!  ;-)

250g Mehl
3 TL Backpulver
125g Quark
50 ml Öl
50 ml Milch
etwas Salz
(Pizzagewürz)

Einen Teig bereiten und auf einer bemehlten Fläche zu einem Fladen ausrollen. Den Fladen mit Tomatenmark bestreichen und auf Wunsch mit Pizzagewürz oder ital. Kräutern bestreuen. Den Teigfladen in "Tortenstücke" schneiden. (Mit einem Pizzaroller klappts am besten).
Die Dreiecke nun belegen mit
einer halben Scheibe Kochschinken und etwas Käse (entweder gerieben oder eine schmale Scheibe - geht beides)
Dreiecke von der breiten Seite aus aufrollen.
1 Ei mit etwas Milch verquirlen und die Hörnchen damit bepinseln.

Backen bei 180°C, ca 20-25 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien