Samstag, 24. März 2012

Postkarten-Blogparade




Eine schöne Idee wie ich finde und deshalb habe ich mich dort erstmals in die Liste der Teilnehmer eingetragen.

Nadine vom naschblog hatte diese Aktion ins Leben gerufen und führt sie 3x pro Jahr durch.


Hier ein kleiner Auszug aus der Erklärung zum Spielablauf:
Erklärung
Für alle die noch nie dabei waren, eine kurze Zusammenfassung. Sobald die Anmeldefrist vorbei ist, bekommt jeder von mir eine Mail mit 3 Adressen, an diese schickt er bitte je eine Oster-Postkarte, falls ihr sowas gar nicht findet, vielleicht eine mit dem Motiv aus Eurem Ort wo ihr wohnt. Ihr dürft vorab über die Parade gerne bloggen, damit noch mehr daran teilnehmen oder den Artikel hin und wieder bei Facebook und Twitter teilen, tweeten.
Ihr schreibt am Ende der Blogparade einen Artikel über die erhaltenen Postkarten und von wem ihr sie bekommen habt – gerne auch Fotos von den Postkarten die ihr verschickt habt und an wen.


Vielleicht gibt es ja noch die/den eine/n oder andere/n Blogger/in, die beim nächsten Mal mit dabei sein wollen ?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien