Montag, 19. März 2012

Lauch-Käse-Quiche

Lauch-Käse-Quiche



Lecker war's!

Und schnell gemacht ist das Essen eigentlich auch. 

Zuerst der Teig:

125g weiche Butter +
4 EL kaltes Wasser +
0,5 TL Salz +
250g Mehl

Alles miteinander verkneten und in eine gefettete Form geben.



 Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen



Für die Quiche-Füllung:

450g saure Sahne +
4 Eier +
4 EL Mehl +
etwas Salz, Pfeffer & Muskat - verrühren


Anschließend 
1 kleine Stange Porree - in halbe Ringe geschnitten +
200g Kochschinken - in Würfel geschnitten +
300g geriebenen Gouda

zugeben und alles miteinander verrühren.

Die Masse auf den Teig geben 



Im vorgeheizten Backofen bei ca 180°C Umluft ca 45 Minuten backen.



Kommentare:

  1. das sieht legger aus :)

    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Ist auch wirklich lecker ! Kann ich nur weiter empfehlen :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr Leckereien